Warenkorb
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.
0

Peeling selber machen

peeling selber machen, erum Oleum Körperpeeling | SCHWANGERSCHAFTSSICHERE HAUTPFLEGE | SCHWANGERSCHAFT | SICHERE INHALTSSTOFFE | SICHERE PRODUKTE | PRODUKTVERWENDUNG | EMINENCE ORGANICS | Biologische Hautpflege | Bild I SKINCARE | TIPPS | TRICKS | ANTI AGING | ANTI AKNE | MELASMA I Hautpflege ANTI AGING, ANTI AKNE, Bild, Biologische Hautpflege, EMINENCE ORGANICS, Hautpflege, MELASMA, PRODUKTVERWENDUNG, SCHWANGERSCHAFT, schwangerschaftsgeeignete Hautpflege,, Serum Oleum Körperpeeling, , SKINCARE, TIPPS, TRICKS, schöne Haut, straffe Haut, Körperpeeling , was bewirken Peeling I Körper, Gesichtpflege,

Peeling selber machen. Unsere Haut erneuert sich alle 4 Wochen. Dabei werden neue Hautzellen von der Tiefe an die Oberfläche gebracht, alte Hautschüppchen werden abgestoßen.

 

Doch nicht jede Haut kann die abgestorbenen Hautzellen vollständig abstoßen, sodass es zu Verhornungsstörungen kommen kann. Wenn alte Zellen die Poren verstopfen, entstehen Pickel.

 

Hier können Peelings helfen. Die in ihnen enthaltenen Schleifpartikel entfernen die abgestorbenen Zellen sanft von der Haut und machen die Poren wieder frei. Das hilft der Haut beim Regenerieren.

 

Zusätzlich pflegen und vitalisieren die weiteren Inhaltsstoffe, sodass der Teint nach dem Peelen nicht mehr fahl wirkt, sondern strahlt.

 

Peeling selber machen, Serum Oleum Körperpeeling | SCHWANGERSCHAFTSSICHERE HAUTPFLEGE | SCHWANGERSCHAFT | SICHERE INHALTSSTOFFE | SICHERE PRODUKTE | PRODUKTVERWENDUNG | EMINENCE ORGANICS | Biologische Hautpflege | Bild I SKINCARE | TIPPS | TRICKS | ANTI AGING | ANTI AKNE | MELASMA I Hautpflege ANTI AGING, ANTI AKNE, Bild, Biologische Hautpflege, EMINENCE ORGANICS, Hautpflege, MELASMA, PRODUKTVERWENDUNG, SCHWANGERSCHAFT, schwangerschaftsgeeignete Hautpflege,, Serum Oleum Körperpeeling, , SKINCARE, TIPPS, TRICKS, schöne Haut, straffe Haut, Körperpeeling , was bewirken Peeling I Körper, Gesichtpflege,

 

 

Peeling selber machen: wunderbare Wirkung

 

Du willst ein Peeling selber machen? Nichts einfacher als das: Alles, was du dafür brauchst, sind Naturprodukte.

 

In der Regel bestehen Do-it-yourself-Peelings aus zweierlei Bestandteilen. Zum einen aus Zutaten, die wie Schleifpartikel wirken, wie z. B. Zucker, Salz oder Kaffee. Ihre Aufgabe ist es, abgestorbene Hautschüppchen sanft zu entfernen.

 

Zum anderen enthält ein Peeling zum Selbermachen auch immer mindestens einen wichtigen Bestandteil, der die Haut pflegt.

 

Wichtig: Die Zutaten des Peelings sollten immer auf den jeweiligen Hauttyp abgestimmt sein. Die richtige Kombination erst bringt den Teint zum Strahlen und bewirkt, dass die Haut jünger aussieht und sich streichelzart anfühlt.

 

Wie einfach du ein Peeling selber machen kannst, zeigen diese Rezepte.

 

 

Gesichts Peelings selber machen: samtweiche Haut im Handumdrehen

 

Nicht nur Körperpeelings, sondern auch Gesichtspeelings kannst du ganz einfach selbst machen.

 

Die Peelings zum Selbermachen sind übrigens nicht nur gut für dich und deine Haut, sondern auch für die Umwelt.

 

Denn in den natürlichen Mixturen sind keine Mikroplastik-Teilchen enthalten, die ins Abwasser gelangen könnten, sich dort weiter zersetzen und letztendlich das Ökosystem von Seen, Flüssen und Meeren beeinträchtigen.

 

Fangen wir doch mit Gesichtspeelings an!

 

Meine Lieblingspeeling für das Gesicht gleich hier. Ich kann gar nicht warten, dir dieses Rezept zu verraten.

 

 

Roher Honig Gesichtspeeling – Face Polish

 

Was man kaufen sollte

 

Roher, ungefilterter Honig: Roher, ungefilterter Honig enthält die stärksten medizinischen Eigenschaften und neigt auch dazu, dick und zähflüssig zu sein. Ich verwende gerne einen dicken, zähflüssigen Honig, der ein wenig körnig ist – das sorgt für ein wenig Peeling.

 

Du kannst dich auch online erkundigen. Es gibt genügend Auswahl an rohem Honig. Manuka-Honig hat sich ebenfalls als sehr wirksam erwiesen, aber er ist viel teurer und ich glaube nicht, dass er für die gleichen Ergebnisse notwendig ist.

 

Diese Gläser reichen für ca. 130 Anwendungen – du brauchst nicht nachzurechnen, um zu wissen, dass das ein sehr guter Deal ist (€.05  pro Anwendung).

 

Wo man ihn aufträgt

 

Ich bewahre ein Glas Honig direkt neben meinem Waschbecken oder in meiner Dusche auf. Normalerweise bewahre ich den Honig in dem Glas auf, in dem ich ihn gekauft habe, mit dem Deckel drauf.

Wenn das für dich ästhetisch problematisch ist, kannst du deinen Honig auch in ein Glas oder einen anderen luftdichten Behälter mit einer weiten Öffnung umfüllen.

 

Wie man ihn verwendet

 

Entferne jegliches Make-up mit einem natürlichen Öl (ich mag Mandel- oder Jojobaöl), das du auf einen Wattebausch oder ein Wattepad gibst. Wische das Make-up mit dem geölten Wattebausch sanft ab.

 

    Befeuchte dein Gesicht mit warmem Wasser.

 

    Öffne das Glas mit dem Honig und schöpfe etwa 1/2 Teelöffel Honig heraus. Du musst nicht genau sein. Ich benutze meine Hand zum Schöpfen, aber du kannst auch einen kleinen Löffel bei deinem Glas haben.

 

    Massiere den Honig über dein ganzes Gesicht, so wie du es mit einer Seife tun würdest. (Es wird keine Schaumbildung geben und deine Haut wird sich nicht so “eng” anfühlen, wie nach der Verwendung von Seife. Das ist eine gute Sache – es bedeutet, dass die natürliche Feuchtigkeit deiner Haut noch intakt ist).

 

    Wasche den Honig mit warmem Wasser ab, so wie du es mit einem Reinigungsmittel tun würdest. Achte darauf, dass du deine Hände, deinen Hals und alles, was an deinen Armen heruntergelaufen ist, abwäschst. Keine Sorge, du wirst nicht klebrig sein!

 

    Trage auf Wunsch ein Gesichtswasser auf (aber denk daran, dass du den pH-Wert deiner Haut bereits mit dem Honig ausgeglichen hast, also ist das nicht notwendig) und trage dann die Feuchtigkeitscreme deiner Wahl auf (ich mag Süßmandel-, Hagebuttenkern- oder rohes Sesamöl).

 

erum Oleum Körperpeeling | SCHWANGERSCHAFTSSICHERE HAUTPFLEGE | SCHWANGERSCHAFT | SICHERE INHALTSSTOFFE | SICHERE PRODUKTE | PRODUKTVERWENDUNG | EMINENCE ORGANICS | Biologische Hautpflege | Bild I SKINCARE | TIPPS | TRICKS | ANTI AGING | ANTI AKNE | MELASMA I Hautpflege ANTI AGING, ANTI AKNE, Bild, Biologische Hautpflege, EMINENCE ORGANICS, Hautpflege, MELASMA, PRODUKTVERWENDUNG, SCHWANGERSCHAFT, schwangerschaftsgeeignete Hautpflege,, Serum Oleum Körperpeeling, , SKINCARE, TIPPS, TRICKS, schöne Haut, straffe Haut, Körperpeeling , was bewirken Peeling I Körper, Gesichtpflege, Peeling selber machen

 

 

Zuckerpeeling selber machen: Quark-Honig-Zucker-Mix gegen Hautunreinheiten

 

Ein Gesichtspeeling selber machen kannst du, indem du zwei Esslöffel Quark, einen Teelöffel Honig und einen Esslöffel Zucker miteinander verrührst.

 

Der Zucker entfernt abgestorbene Hautzellen, die Milchsäure im Quark spendet der Haut Feuchtigkeit und der Honig wirkt klärend und beruhigend.

 

 

Joghurt-Honig-Mandelkleie-Peeling bei empfindlicher Haut

 

Was wie ein Frühstücksmüsli klingt, freut vor allem empfindliche Haut: Für das sanfte Gesichtspeeling verrührst du drei Esslöffel Joghurt mit einem Teelöffel Honig und zwei Esslöffeln Mandelkleie.

 

Diese Mischung trägst du auf die gereinigte Haut auf und massierst sie drei Minuten lang ein. Anschließend wäschst du das Peeling mit lauwarmem Wasser ab.

 

 

Banane-Papaja-Peeling: der Tropic-Mix für trockene Haut

 

Aus 100 Gramm Fruchtfleisch einer reifen Papaya, 50 Gramm Banane und einem Teelöffel Honig kannst du mit Hilfe eines Pürierstabs oder Mixers super easy selbst ein Peeling machen.

 

Den Fruchtmix auf das Gesicht auftragen, kurz einmassieren, sechs Minuten einwirken lassen und anschließend mit lauwarmem Wasser abspülen.

 

Dieses Gesichtspeeling eignet sich wunderbar für trockene Haut, weil die alten Hautschüppchen hier mittels Enzymen (zum Beispiel Papain) abgetragen werden.

 

Der Peeling-Effekt beruht hier auf natürlichen, chemischen Substanzen im Obst und nicht auf Schleifkörpern, die trockene Gesichtshaut womöglich noch zusätzlich reizen oder austrocknen.

 

Gesichtspeeling selber machen Nicht nur Körperpeelings, sondern auch Gesichtspeelings kannst du ganz einfach selbst machen. Die Peelings zum Selbermachen sind übrigens nicht nur gut für dich und deine Haut, sondern auch für die Umwelt. Denn in den natürlichen Mixturen sind keine Mikroplastik-Teilchen enthalten, die ins Abwasser gelangen könnten, sich dort weiter zersetzen und letztendlich das Ökosystem von Seen, Flüssen und Meeren beeinträchtigen.

 

Zitronen-Salz-Peeling bei entzündeter Haut

 

Einfacher geht’s kaum: Für dieses Peeling vermischst du einen Teelöffel Salz mit ein paar Spritzern Zitronensaft zu einer krümeligen Masse.

 

Mit einem Wattepad oder einem Pinsel trägst du das Peeling auf dein Gesicht auf.

 

Die entzündungshemmende Wirkung der Zitrone entfaltet sich am besten, wenn du dein Gesicht zuvor gründlich gereinigt hast und den Zitronen-Salz-Brei zehn Minuten lang einwirken lässt.

 

Damit sagst du Pickeln den Kampf an.

 

 

 

Peeling selber machen: Orangen-Joghurt-Mix gegen trockene Haut

 

Wenn du drei Esslöffel Joghurt, ein Esslöffel Haferflocken und zwei Esslöffel zerkleinerte Orangenschale verrührst, kannst du innerhalb einer Minute ein Gesichtspeeling selber machen.

 

Massiere die Masse mit kreisenden Bewegungen sanft ein und entferne sie nach 15 Minuten wieder.

 

 

Natron-Peeling bei fettiger Haut

 

Dieses Peeling kannst du selbst herstellen, indem du Natron-Pulver mit warmem Wasser mischst, sodass ein dicker Brei entsteht.

 

Die Paste massierst du mit kreisenden Bewegungen sanft in die Haut ein.

 

Wenn sich das Natron zu körnig anfühlt, kannst du noch etwas Waschlotion zu der Paste hinzufügen. Damit wird die Masse geschmeidiger.

 

 

 

Körper Peelings selber machen: die schönsten Rezepte

 

Olivenöl-Zucker-Mischung bei trockener Haut

 

Für das Olivenöl-Zucker-Peeling vermischst du zwei Esslöffel Olivenöl und einen Esslöffel Zucker.

 

Die Masse verteilst du am besten unter der Dusche in kreisenden Bewegungen auf deinem Körper. Trage die Paste an Stellen großzügiger auf, die verstärkt zu Verhornungen neigen, wie etwa an den Fersen, Knien oder Ellenbogen.

 

Lasse das selbstgemachte Peeling ein paar Minuten einwirken, wasche es anschließend mit warmem Wasser ab und tupfe deine Haut mit einem weichen Handtuch trocken.

 

Dank der rückfettenden Wirkung des Olivenöls ist es bei diesem Peeling zum Selbermachen nicht notwendig, danach eine Bodylotion zu verwenden.

 

 

Olivenöl-Zucker-Mix für weiche Füße und Lippen

 

Willst du ein Fußpeeling selber machen, eignet sich diese Mischung ebenfalls sehr gut. Reibe damit die Hornhaut an jedem Fuß gut ab.

 

Du kannst die Masse aber auch für ein selbstgemachtes Lippen-Peeling verwenden. Füge dafür noch etwas Honig hinzu. Benötigst du das Peeling nur für deine Lippen, vermischst du am besten einen Teelöffel Honig, einen Teelöffel Zucker und zwei Teelöffel Olivenöl miteinander.

 

Wer statt des Zuckers grobkörniges Salz verwendet, erzielt einen intensiveren Peeling-Effekt. Doch Achtung: Nicht jede Haut verträgt das.

 

coffee, kaffee, peeling selber machen erum Oleum Körperpeeling | SCHWANGERSCHAFTSSICHERE HAUTPFLEGE | SCHWANGERSCHAFT | SICHERE INHALTSSTOFFE | SICHERE PRODUKTE | PRODUKTVERWENDUNG | EMINENCE ORGANICS | Biologische Hautpflege | Bild I SKINCARE | TIPPS | TRICKS | ANTI AGING | ANTI AKNE | MELASMA I Hautpflege ANTI AGING, ANTI AKNE, Bild, Biologische Hautpflege, EMINENCE ORGANICS, Hautpflege, MELASMA, PRODUKTVERWENDUNG, SCHWANGERSCHAFT, schwangerschaftsgeeignete Hautpflege,, Serum Oleum Körperpeeling, , SKINCARE, TIPPS, TRICKS, schöne Haut, straffe Haut, Körperpeeling , was bewirken Peeling I Körper, Gesichtpflege,

Kaffee-Peeling bei trockener Haut und Cellulite

 

Fünf Esslöffel frisch verwendetes Kaffeepulver vermischt mit Kokosöl ergeben eine wohlige Paste.

 

Wenn du sie nach dem Duschen in kreisenden Bewegungen in die noch feuchte Haut einmassierst, ein paar Minuten einwirken lässt und mit viel Wasser abspülst, wirkt sie wahre Wunder. Das Kaffepulver ist sämig und du kannst die rückfettenden Pflegestoffe spüren.

 

Denn Koffein macht uns nicht nur wach, sondern entwässert, regt die Durchblutung an und strafft die Haut, weil es ein fettspaltendes Enzym ankurbelt. So wirkt das Kaffee-Peeling sogar gegen Cellulite.

 

Das Kokosöl macht deine Haut besonders weich und geschmeidig. Auch nach diesem Peeling brauchst du anschließend keine Bodylotion mehr zu verwenden.

 

Mit Kaffeesatz kannst du ein schonend reinigendes Peeling selber machen. Das Ergebnis: streichelzarte Haut!

 

 

Schlussgedanken

 

Egal, ob du ein Körper- oder Gesichtspeeling selber machen willst: Es wird immer dann seine Wirkung am besten entfalten, wenn du die zu behandelnden Stellen zuvor reinigst bzw. anfeuchtest.

 

Körperpeelings am besten in der Dusche anwenden.

 

Zum Auftragen des Peelings kannst du Pinsel oder Wattepads verwenden.

 

Solltest du zu viel Paste gemacht haben, wirf den Rest weg. Die Pasten sind nur frisch zur Anwendung geeignet und verderben schnell.

 

Verwende nach dem Peelen eine Feuchtigkeitscreme. Bei Peelings, in denen fettige Öle (Kokosöl, Olivenöl) enthalten sind, ist das nicht notwendig.

 

Und: Natürlich kannst du auch ein wunderbares Naturprodukt kaufen. Serum Oleum Körperpeeling.

 

Last Updated on April 19, 2021 by Ruth

Teile diesen Blog Post:

Share on facebook
Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.